Sport und Spiel I

Donnerstag von 17:00 - 18:00 Uhr (Übungsleiter Philip Mattes)

Jeden Donnerstag trifft sich die Gruppe der Kinder von der ersten bis vierten Klasse in der Turnhalle.

Auch in dieser Gruppe stehen der Spaß an der Bewegung und das Miteinander im Vordergrund. Nach unterschiedlichen Aufwärmspielen, die Ausdauer, Kraft und Koordination schulen, stehen Geräte und unterschiedliche Spiele im Mittelpunkt der Stunde.

Die Kinder vertiefen ihre Fähigkeiten an den Turngeräten, wie Barren, Ringe, Trampolin und Schwebebalken. Dabei stehen nicht nur sportliche Übungen und das Erlernen bestimmter Bewegungsabläufe im Vordergrund, sondern auch das Ausprobieren der eigenen Fähigkeiten an den unterschiedlichen Geräten. Die Geräte werden auch in dieser Stunde häufig zweckentfremdet aufgebaut, um möglichst jede Stunde individuell und interessant zu gestalten.

Neben dem Geräteturnen stehen aber auch erste Erfahrungen in Ballspielen, wie Basketball und Volleyball auf dem Programm. Die Kinder lernen spielerisch den richtigen Umgang mit dem Ball und können sich in kleinen Spielen mit den anderen Kindern messen.

 

Jedes Kind von der ersten bis vierten Klasse ist jederzeit willkommen und kann unangemeldet zu einer Schnupperstunde kommen.