Datenschutz im TuS

Mit dem Inkrafttreten der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat sich auch der TuS Rheinstein Trechtingshausen intensiv mit diesem Thema beschäftigt. Einiges möchten wir hier kurz darstellen.

Für die Mitgliederverwaltung wurde ein Notbook eingerichtet, das ausschließlich für den TuS genutzt wird. Wir danken der Firma Panasonic in Wiesbaden für das Sponsoring dieses Gerätes.

 

Zugriff auf die Mitgliederverwaltung haben ausschließlich der geschäftsführende Vorstand oder vom Vorstand speziell autorisierte Personen. Ein Zugriff kann ausschließlich über dieses Gerät erfolgen.

 

Da im TuS regelmäßig deutlich weniger als 9 Personen systematisch Mitgliederdaten per Computer erheben, verarbeiten oder nutzen, wurde kein Datenschutzbeauftragter benannt.

 

TrainerInnen erhalten Zugriff auf Mitgliederdaten auschließlich im Rahmen ihres Sportangebotes.

 

Personenbezogene Daten von Kindern unterliegen einem speziellen Schutz und werden nach der Veranstaltung gelöscht. Gespeichert bleiben Name, Alter und Anschrift des Kindes.

 

Im Rahmen seiner Mitgliedschaft gibt der TuS Mitgliederdaten für statistische Zwecke oder zur Beantragung von Fördergeldern an den Sportbund weiter. Diese Daten werden vom Sportbund ausschließlich für interne Zwecke genutzt.

Relevante Informationen zum Thema Datenschutz und Tracking auf dieser Webseite können Sie am Ende dieser Webseite unter den entsprechenden Links finden.


Download
Die Datenschutzordnung des TuS Trechtingshausen beschreibt, wie Daten in unserem Sportverein behandelt werden.
Datenschutzordnung im TuS Trechtingshaus
Adobe Acrobat Dokument 147.4 KB


Download
Sie wollen wissen, welche Daten der TuS über Sie gespeichert hat? Lesen Sie hier, welche Informationspflichten der TuS Ihnen gegenüber hat.
Informationspflichten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.5 KB