Jahreshauptversammlung 17.Mai 2019

Auch in diesem Jahr fand die Jahreshauptversammlung des TuS mit rund 40 Mitgliedern statt. Getroffen wurde sich im "Rossi" am 17. Mai 2019.

 

Unter anderem wurden Ehrungen für 25, 50 und 70 Jahre vorgenommen. Es ist besonders erfreulich zu sehen, dass so viele SportlerInnen schon seit Jahren im TuS aktiv sind und diesen in vielen Bereichen unterstützen.

Ohne das Engagement aller Mitglieder wäre es nicht denkbar, einen Verein so lange zu erhalten.

Die Laudatoren blickten mit den zu Ehrenden auf eine lange und traditionsreiche Zeit zurück, die vielfach bewegt war von erfreulichen Ereignissen und auch Hindernissen.

 

Auch das Sportabzeichen konnte in diesem Jahr wieder an aktive Sportler verliehen werden.

 

Der Bericht aus den unterschiedlichen Abteilungen machte deutlich, dass der Verein in vielen Bereichen sehr gut aufgestellt ist. Ein abwechslungsreiches Programm für Klein und Groß sollen gewährleisten, dass sich alle im Verein wohl und angenommen fühlen. Die aktuelle Problematik des demografischen Wandels macht aber auch vor dem TuS nicht Halt und so muss man bei aller Freude über gut laufende Konzepte und hoffnungsvolle Zukunftspläne feststellen, dass die Bereitschaft des ehrenamtlichen Einsatzes stetig weniger wird. 

mehr lesen 0 Kommentare

Tag der offenen Tür beim Tennis

Der Mai ist vielversprechen und voller Aktion.

Zusätzlich zum normalen Sportbetrieb in allen Abteilungen gibt es noch mehr Angebote für unsere Mitglieder und alle interessierten Sportler aus Trechtingshausen und der Umgebung. 

Am 18. Mai organisiert die Tennisabteilung des TuS auf den Tennisplätzen am Pfaffenfels einen Tag der offenen Tür für Klein und Groß. 

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Kommt mit Freunden und Verwandten vorbei und probiert euch einfach beim Tennis aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Tennis-Abteilung des TuS Rheinstein Trechtingshausen lädt alle Tennis-Interessierten aus der Gemeinde und den benachbarten Ortschaften für Samstag, 18. Mai, zu einem „Tag der offenen Tür“ auf die Tennisanlage im Sportzentrum „Am Pfaffenfels“ ein. Ab 11 Uhr kann jeder, der Lust hat, egal ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener, unter Anleitung eines qualifizierten Trainers in den Tennissport hineinschnuppern. Wolf R. Naujock, der 30 Jahre lang in den USA gelebt hat und jetzt am Mittelrhein zu Hause ist, besitzt die Trainerlizenzen der beiden renommierten Verbände United States Professional Tennis-Assocation und Professionell Tennis-Registry. Somit ist er sowohl in den USA als auch in Europa als Tennistrainer anerkannt. Seit Beginn dieser Saison steht er auch den Tennis-Cracks des TuS Rheinstein als Trainer zur Verfügung. Die spielen auf zwei hervorragend präparierten Kunstrasenplätzen, einer davon ist sogar mit Flutlicht ausgestattet. Die Teilnahme am Tag der offenen Tür und am Schnuppertraining ist kostenlos, Bälle und Schläger werden bei Bedarf gestellt. Auch wer einfach nur mal ein paar Bälle schlagen will, ist willkommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. In der Medenrunde des rheinhessischen Tennisverbandes geht der TuS mit zwei Mannschaften an den Start. Die Herren 30 spielen in der B-Klasse, die Herren 65 in der A-Klasse. Nähere Infos zum Tennis-Training gibt es unter Telefon 0151-44552493 oder per E-Mail-Anfrage an wolfnaujock@yahoo.com.

 

0 Kommentare

Zusammen ist man weniger allein

Wir leben in der perfekten Gegend, um jederzeit auch draußen Sport machen zu können. Doch wir alle kennen das Problem, dass man es oft alleine nicht schafft, sich aufzuraffen.

Beim TuS gibt es nun eine neue Möglichkeit, um in der Gruppe auch draußen Sport machen zu können - wir bieten Walking an.

Dabei bestimmt jeder seine Technik und sein Tempo selbst. Im Vordergrund steht das gemeinsame Bewegen in der Natur.

 

Jeder ist willkommen und kann problemlos in das Programm einsteigen..

Komm einfach vorbei und schließ dich der Walking-Gruppe an.

0 Kommentare

Tagesfahrt nach Büdingen

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverein Niederheimbach e.V. Dadurch ist es uns möglich, eine Tagesfahrt nach Büdingen und zum nahe gelegenen Glauberg am 29. September 2018 anzubieten.

 

Mehr Informationen zum Tagesausflug gibt es hier.

 

 

 

Bild:https://www.google.de/search?q=b%C3%BCdingen&rlz=1C1MDNF_deDE524DE527&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiG3emRke_cAhXFF5oKHeZ6CeUQ_AUIDSgE&biw=1242&bih=602#imgrc=dXtmXUl5l3bMKM:

 

 

0 Kommentare

Zeit, dass sich was dreht!

Zwei Jahre sind seit der Abmeldung des aktiven Spielbetriebes in der Fußballabteilung vergangen und auch auf der letzten Mitgliederversammlung wurde der Wunsch geäußert, dass sich an diesem Zustand zukünftig etwas ändert.

Der Vorstand ist schon seit Langem bemüht, den Fußball wieder im TuS zu integrieren und bereits seit Ende 2017 gibt es für den Nachwuchs ab 4 Jahren ein Bambinitraining und wöchentliche Fußballstunden für alle Kinder ab der 1. Klasse. 

Nun freuen wir uns, dass es in dieser Richtung weitergehen kann.

 

Am 29. August wird es eine Informationsveranstaltung mit dem TuS Rheinstein Trechtingshausen und dem SpVgg. Viertäler 1990 e.V. für alle Fußballbegeisterten geben.

 

Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

 

 

0 Kommentare

2. Platz bei der diesjährigen Info- und Erlebnismesse für unser Programm bei "Ferien am Ort 2016"

Die diesjährige Info- und Erlebnismesse der Sportjugend fand am 29. Oktober in Gau-Odernheim statt. Wie in jedem Jahr konnten sich dort Ferien-am-Ort-Vereine vorstellen, Ideen austauschen und an tollen Workshops teilnehmen. Natürlich war auch der TuS Trechtingshausen vor Ort und hat sich für die nächsten Freizeiten inspirieren lassen.

 

Ein besonderer Höhepunkt war jedoch die Ferien-am-Ort-Siegerehrung. Insgesamt haben in diesem Jahr 130 Vereine in Rheinland-Pfalz beim Wettbewerb von Ferien am Ort teilgenommen. Diese Vereine werden von einem Jurymitglied vor Ort besucht und anschließend bewertet. Bewertungskriterien sind unter anderem Nachhaltigkeit, Ernährung, Integration und das Berücksichtigen des Mottos "Einfach, aber genial".

Insgesamt wurden von 130 Vereinen 26 an diesem Tag für ihr tolles Programm geehrt. Der TuS hat einen tollen 2. Platz in seiner Kategorie (Veranstaltungen 1-3 Tage) gemacht und durfte sich über 300€ freuen.

 

An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön an alle Helfer, die Ferien am Ort jedes Jahr wieder möglich und unsere Kinder und Jugendliche glücklich machen!

 

F.M./ Fotos: Tobias Kunz, F.M.